Grüsse von radsam - mobile Fahrradwerkstatt in Berlin


Wenn man in Berlin, auf den stillgelegten Start- und Landebahnen des ehemaligen Flughafen Tempelhof herum radelt, ist die Wahrscheinlichkeit sehr gross, dass man Samuel Huber, mit seinem blauen Werkstattfahrrad mit Anhänger, trifft. Der lebensfreudige Ingenieur hat 2018 sein Tiny Start-up «radsam» gegründet. Wir haben ihn dazu in unserem Buch «GLÜCKLICH MIT TINY START-UPS» interviewt (S. 58-60). Jetzt hat er uns seine Videogrüsse geschickt, die wir dir hier gern vorstellen.

Wenn du also in Berlin mit deinem Fahrrad unterwegs bist und es nicht so will, wie du, dann kennst du jetzt jemanden, der sich mit Fahrrädern und deren Macken auskennt. Wir können ihn nur wärmstens weiterempfehlen. Den Samuel Huber, mit seinem Tiny Start-up «radsam- mobile Fahrradwerkstatt» in Berlin. www.radsam.berlin

Curated by Author/Consulting duo Bellone/Matla ("Glücklich mit Tiny Start-ups") © 2019/2020