Glücklich mit Tiny Start-ups

Ein Plädoyer für ökonomische Vernunft, berufliche Unabhängigkeit und ein selbstbestimmtes Leben. 

Am 13. November 2019 erscheint das neue Buch des Autorenduos Veronika Bellone und Thomas Matla im Redline Verlag (Münchner Verlags Gruppe). 

Handelsankündigung zum Buch "Glücklich mit Tiny Start-ups" von Bellone/Matla © Redline Verlag, München 2019
Handelsankündigung zum Buch "Glücklich mit Tiny Start-ups" von Bellone/Matla © Redline Verlag, München 2019

Diesmal widmen sich die Autoren dem Glück. Sie fragen, wie man den eigenen Lebensweg besser gestalten und dabei glücklicher werden kann. Berufliche Selbstständigkeit und berufliche Unabhängigkeit spielen dabei natürlich entscheidende Rollen. 

  • Im Buch werden diese Themen aus unterschiedlichen Perspektiven in einem Glückskapitel dargestellt und besprochen. Glücks-Checks ermöglichen die Selbstanalyse und Selbstoptimierung.
  • In einem weiteren Kapitel werden Tiny Start-ups aus unterschiedlichen Wirtschaftsbereichen und Ländern vorgestellt und kommen selbst zu Wort. Die Geschichten, die sie zu erzählen haben, sind inspirierend, berührend und informativ.
  • Zu guter Letzt gibt es im dritten Kapitel Beratung. Ein innovativer Marketing-Mix liefert durch Fragen und Antworten das Fundament zum innovativen und nachhaltigen Tiny Start-up-Aufbau.

Kuratiert vom Autorenduo Veronika Bellone & Thomas Matla © 2019